Aufbruch

Frauengruppe „Aufbruch“, St. Wilhelm, Bramfeld

Wir treffen uns jeweils 14tägig mittwochs um 14:30 Uhr im Gemeinderaum, außer während der Schulferien. Sonderzeiten u. Treffpunkte für Besichtigungen usw. sind dem Programm bzw. dem aktuellen Gemeindebrief zu entnehmen.

 

 

Programm für August bis November 2019

 

28.08. B         Klaus Lutterbüse berichtet über eine Sternstunde des Religionsdialogs: Auf einer nächtlichen Fahrt auf dem Nil spricht der ehemalige ägyptische Präsident Anwar as-Sadat mit dem ehemaligen deutschen Kanzler Helmut Schmidt über die gemeinsamen Wurzeln von Judentum, Christentum und Islam, und beide erkennen das Friedenspotential, das in dieser Gemeinsamkeit gegeben sein könnte.

 

11.09. C         Spaziergang durch den „Römischen Garten“ in Blankenese, Kösterbergstraße / Falkensteiner Ufer 32, 22587 Hamburg (mit Picknick).

                        Start: 11:00 Uhr mit privaten Pkw vom Kirchenvorplatz am Hohnerkamp.

 

25.09. B+C    Besuch des Museums für Kunst und Gewerbe am Steintorplatz. Um 14:30 Uhr beginnt für uns eine 1stündige Führung. Thema: „Manufaktur des Klangs“.

                        Wir treffen uns um 13:30 Uhr an der Bushaltestelle Hohnerkamp/ Buslinie 17

 

04.10.-18.10.  Herbstferien

 

30.10. B+C    Besuch bei den Karmeliterinnen (Karmelzelle) auf der Elbinsel Finkenwerder. Dort haben wir ein Gespräch mit einer Schwester über das „Innerliche Gebet“. Nach einer Gebetszeit gibt es ab 12:15 Uhr Mittagessen. Danach halten wir eine besinnliche Zeit in der Kirche und fahren dann heimwärts.

                        Treffpunkt: 8:55 Uhr an der Bushaltestelle Hohnerkamp / Bus 17, Richtung Feldstr.

 

06.11. C         Frau Irene Ittekkot hält einen Vortrag über die Ringparabel aus „Nathan der Weise“ von Gotthold Ephraim Lessing.

Beginn: 14:30 Uhr im Gemeinderaum, Hohnerkanp 22

 

20.11. B         Bericht über die diesjährige Israelreise von Herrn Klaus Lutterbüse

Beginn: 14:30 Uhr im Gemeinderaum, Hohnerkamp 22

 

Vorschau auf Dezember 2019:

04.12. C         Besuch des Hamburger Kellertheaters zu vorweihnachtlichen plattdeutschen Geschichten und Gedichten.

11.12. B+C     Adventsfeier im Gemeinderaum. Freuen würden wir uns über einen kleinen Beitrag in Form von selbstgebackenen Keksen oder weihnachtlichen Gedichten und Geschichten

                       

 

Änderungen vorbehalten!

Ansprechpartnerin: Brigitte Tonn, Tel.: 6409810, Fax: 6409860, E-mail: ebtonn@t-online.de